StartseiteVitaTheaterproduktionenUllmann VerlagKritikenKontaktImpressum

Volker Ullmann, ausgebildeter Schauspieler blickt über eine langjährige Erfahrung als Fechtmeister in Bühnenpraxis wie Ausbildung zurück.

Mit seinem Buch "Fechten für Theater, Film und Fernsehen" stellt er eine Technik des Bühnenfechtens vor, die sowohl einen Leitfaden zum autodidaktischen Training als auch eine Ergänzung der fundierten Ausbildung an Schauspielschulen bietet.

 

 

Der Text dient als Handbuch für Bewegungsabläufe und rhythmische Körperführung ebenso wie für Hintergrundinformationen zum historischen Fechten, den korrekten Umgang mit Waffen oder der Notation, mit der ein Gefecht mittels Symbolschrift festgehalten werden kann. Illustriert werden die theoretischen Darlegungen anhand von Beispielen aus der Praxis der Fechtinszenierungen.

Zu bestellen beim Florian Noetzel Verlag
Heinrichshofen-Bücher • Wilhelmshaven
florian.noetzel@t-online.de

Fecht- und Kampfchoreographien in folgenden Produktionen:
Romeo und Julia - Anthonius und Cleopatra - Was ihr wollt - Peter Pan - Don Juan und Faust - Cyrano von Bergerac - Hamlet - Fracasse – Amadis - Torquarto Tasso - Die verzauberten Brüder - Dame Kobold - Süden - Die drei Musketiere - Simon Boccanegra - Das Käthchen von Heilbronn - D’Artagnans Tochter und die drei Musketiere - Don Juan - Der Graf von Monte Christo - Der Mann in der eisernen Maske - Liebe, Lust & Lüge - Die Jungfrau von Orleans.